Rehabilitationsklinik Saulgau
Fachklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie (BGSW)
 
 
 
 

SOZIALDIENST IN DER REHAKLINIK SAULGAU

Spüren, was fehlt - und Hilfe geben

Unserer Therapie liegt ein ganzheitliches Denken zugrunde. Da bei den Patienten fast immer Körper, Geist und Seele gleichzeitig betroffen sind, bieten wir auch eine psychologische Behandlung und Betreuung an.
 

Methodik und Leistungen der psychologischen Abteilung

 
  
  • Patientenzentrierte Beratung und Kurztherapie 
  • Einzelgespräche (ggf. auch Angehörigen-, Partner- und Familiengespräche) 
  • Gesprächspsychotherapie, Verhaltenstherapie, systemische Therapie, Traumatherapie 
  • Diagnostik, Psychoedukation, Krisenintervention, Organisation der Weiterbehandlung 
  • Entspannungsgruppen: Muskelentspannung, Tiefenentspannung, Imaginative Verfahren 
  • Entspannungstrainings Einzel bei Bedarf 
  • Gesundheitsvorträge und Gruppenangebote: Zusammenhänge von Körper und Psyche, Stressbewältigung, Schmerzbewältigung 
  • Psychologische Schmerztherapie als Bestandteil multimodaler Schmerztherapie bei chronischen Schmerzen
  
  
Gerne erhalten Sie weitere Informationen:
 
Barbara Herzig  
Leitung psychologische Abteilung 
Tel. +49 (0) 7581 500-270 
barbara.herzig@wz-kliniken.de  
  
Artikel versenden
Artikel drucken